Deutscher Jazzpreis 2022 Nominierung

Wir freuen uns sehr über die Nominierung vom Deutschen Jazzpreis in der Kategorie “Beste Rundfunkproduktion des Jahres” für unseren Liveauftritt im BR Studio 2!
Vielen Dank an Beate Sampson, Ralf Weigand, Harald Schulze, Felix Hentschel und das ganze Team von BR-KLASSIK für die tolle Zusammenarbeit!

Hier ein Stück aus dem nominierten Set:)
Bis Bald!

(Foto: Lukas Diller)